Wehrpflichtersatz

Logo Kanton Bern / Canton de Berne
Bevölkerungsschutz, Sport & Militär
  • de
  • fr

Wehrpflichtersatz

Schweizer Bürger, die ihre Militärdienstpflicht nicht oder nur teilweise durch persönliche Dienstleistung (Militär- oder Zivildienst) erfüllen, müssen Wehrpflichtersatz bezahlen.

Wer bezahlt wie viel Wehrpflichtersatz?

  • Die Höhe der Wehrpflichtersatzabgabe beträgt pro Jahr 3 % des steuerbaren Einkommens der direkten Bundesteuer, mindestens aber 400 Franken.
  • Schutzdienstpflichtige erhalten eine Ermässigung auf die Ersatzabgabe von 4% für jeden besoldeten Schutzdiensttag.
  • Die Wehrpflichtersatzabgabe wird jeweils am 1. Mai für das Vorjahr erhoben (provisorische Rechnung). 

Mehr zum Thema

  • Rückerstattung der Wehrpflichtersatzabgabe

  • Eidgenössische Steuerverwaltung Wehrpflichtersatzabgabe

  • Die Wehrpflichtersatzabgabe kurz erklärt

Seite teilen
  • Website-Empfehlung: Wehrpflichtersatz
Amt für Bevölkerungsschutz, Sport und Militär
Fachbereich Wehrpflichtersatz
Papiermühlestrasse 17v
Postfach
3000 Bern 22
Tel. +41 31 636 05 52Kontakt per E-MailKontaktformular
Lageplan
Karte öffnen
Schalter und Telefon
Montag - Freitag
08.00 – 12.00 Uhr
13.00 – 16.00 Uhr